TD CE - WIR MACHEN
DEUTSCHLAND SICHER!

TD CE ist ein inhabergeführtes Unternehmen aus Crailsheim. Unsere Vision ist es Deutschland sicher zu machen und dafür zu sorgen, dass die Nutzer Ihrer Maschinen und Ihr Unternehmen auf der sicheren Seite sind. Wir sind Ihr zertifizierter Dienstleister wenn es um die CE Kennzeichnung, Technische Dokumentation und die maximale Sicherheit Ihrer Maschinen, Anlagen, Geräte und Lastaufnahmemittel nach aktuellen Gesetzen und Normen geht.

Unser Standort im Herzen von Crailsheim

Sie finden uns in der Roßfelder Str. 65-5

location

Unser Know-how -
Ihr Nutzen!

Hallo und herzlich Willkommen, mein Name ist Nikolaj Schatalow, ich bin Gründer von TD CE und weltweit anerkannter Maschinensicherheitsexperte CMSE® TÜV NORD. Wir sind Ihr zertifizierter Dienstleister wenn es um die CE Kennzeichnung, Technische Dokumentation und die maximale Sicherheit Ihrer Maschinen, Anlagen, Geräte und Lastaufnahmemittel nach aktuellen Gesetzen und Normen geht.

 

Seit dem Jahr 2015 sind wir mit TD CE auf Wachstumskurs. Mein Team und Ich sind jeden Tag motiviert, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Bei uns bekommt man immer mehr als man erwartet. Ab sofort sind Sie nicht mehr mit dem Thema CE Kennzeichnung alleine wenn es um die maximale Sicherheit Ihrer Maschinen, Anlagen, Geräte und Lastaufnahmemittel nach aktuellen Gesetzen und Normen geht. WIR MACHEN DEUTSCHLAND SICHER!

 

Von Crailsheim ins gesamte Bundesgebiet
Die große Kreisstadt Crailsheim liegt im Nordosten von Baden-Württemberg und gehört zum Landkreis Schwäbisch Hall. Die Oberzentren Stuttgart, Nürnberg, Würzburg und Ulm sind jeweils 100 Kilometer entfernt.

 

Ich stehe Ihnen mit meinem Team bei allen Fragen rund um Planung, Organisation und Durchführung der CE Kennzeichnung zur Seite. Ob Änderungen durch den Gesetzgeber oder in Ihrem Betriebsablauf: Da ist jemand, der mitdenkt und nach Ihren Vorstellungen und den spezifischen Anforderungen Ihrer Unternehmensprozesse ein kluges CE Kennzeichnungskonzept entwickelt. Ein erfahrener Partner mit demselben Ziel: Optimale Sicherheit für die Nutzer Ihrer Geräte, Anlagen und Maschinen. TD CE ist ein Unternehmen, welches sich intensiv mit dem Thema Maschinensicherheit auseinandersetzt und sich ganz darauf spezialisiert.

Unser Know-how für Ihren Erfolg!

  • CE Kennzeichnung und Technische Dokumentation
  • Risikobeurteilung
  • Betriebs- bzw. Montageanleitung
  • Konformitätserklärung bzw. Einbauerklärung
  • Wesentliche Veränderung von Maschinen
  • Gesamtheit von Maschinen
  • Dokumentationsprüfung
  • Performance Level Berechnung
  • CE Seminare / CE Academy
  • Fachübersetzungen in allen Sprachen der Welt
  • Gefährdungsbeurteilung (BetrSichV)
  • CE Konformitätscheck Ihrer Maschine nach Maschinenrichtlinie
  • Normen- und Richtlinienrecherche
  • Typenschilder für Ihre Maschine
  • CE-konforme EU Vorlagen für Ihre CE Dokumentation
  • Service- und Wartungsvertäge
Niko Schatalow

Nikolaj Schatalow

Gründer und CMSE® - Certified Machinery
Safety Expert (TÜV Nord)

logos

Unsere Vision

Ziel unserer Arbeit ist es, die Zahl der Unfälle mit Maschinen und Anlagen drastisch zu reduzieren. Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen und steht bei uns an erster Stelle. Wir prüfen gründlich und umfassend Ihre Maschinen und Anlagen. Dies immer im Hinblick auf die bestehenden gesetzlichen Anforderungen.

Day 1 Mentalität – Every Day is Day One! Wir brennen für unsere Vision wie am ersten Tag.

 

Unser Grundprinzip

„Wissen ist die wichtigste Grundlage Erfolge zu schaffen und zu bewahren.“ Wir sagen Ihnen ganz konkret, was genau getan werden muss – ohne dass Sie alle möglichen Normen und Richtlinien anfassen bzw. auswendig kennen müssen. „Wir machen keine Experimente – Wir machen es gleich richtig!“ Unter diesem Motto hat sich unser gut etabliertes Unternehmen einen Namen gemacht. Das sagen unsere Kunden über uns: „Never change a winning team!“

Wer ist eigentlich
Nikolaj Schatalow?

Als Vordenker, Unternehmer, Familienvater und Experte für Maschinensicherheit sage ich den unsicheren Maschinen den Kampf an!

 

Wie alles begann

Ich habe eine klassische Ausbildung als Industriemechaniker für Maschinen- und Systemtechnik absolviert. Während meiner Ausbildung bin ich immer wieder mit dem Thema Maschinensicherheit bei der Installation von Maschinen in Berührung gekommen. Damals war das Thema CE Konformität für mich ein Fremdwort. Ich war sehr dankbar darüber, wenn sich Jemand fand, der mir klare Vorgaben im Richtlinien- und Normendschungel für meine Aufgaben machte.

 

Des Öfteren kam es trotzdem zu nachträglichen Änderungen an den Maschinen, da diese nicht das Sicherheitsniveau (Stand der Technik) erfüllten. Zum Einen schossen dadurch die geplanten Kosten förmlich durch die Decke, zum Anderen wurde die Funktion und Handhabung der Maschine enorm eingeschränkt.

 

Nach erfolgreichem Abschluss meiner Ausbildung, startete ich nebenberuflich eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (Fachrichtung Maschinenbau) und stieg direkt in die Konstruktion im Sondermaschinenbau als Konstrukteur ein. Neben meiner Aufgabe als Konstrukteur, war ich werksübergreifend als CE Koordinator für die Erstellung der gesetzlich vorgeschriebenen CE Dokumentationen für Maschinen und Produkte des Unternehmens (1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern) zuständig.

 

Da ich in einer Unternehmerfamilie aufgewachsen bin, kam nach Abschluss der Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker schnell der Wunsch nach einem eigenen Unternehmen. Nach 11 Jahren Berufserfahrung im Bereich der Maschinen- und Produktsicherheit bin ich direkt in die freiberufliche Selbstständigkeit gestartet und gründete das Unternehmen TD CE (Technische Dokumentation CE) um andere Unternehmen bei dem undurchsichtigen Themengebiet der Maschinensicherheit und CE Kennzeichnung zu unterstützen. Ab diesem Zeitpunkt war es mein Tagesgeschäft mich mit den Themengebieten der Maschinen- und Produktsicherheit auseinander zu setzen. Durch zahlreiche Industrieprojekte und Weiterbildungen, habe ich einen tiefen Einblick in das Thema Maschinensicherheit und CE Kennzeichnung erhalten und konnte nach einigen Jahren ein junges, und dynamisches Team und ein Netzwerk voller CE Experten aufbauen.

 

Wie läuft eine Zusammenarbeit ab?

Lernen Sie unsere Expertise persönlich in einem virtuellen Beratungsgespräch kennen. Der Ablauf unserer Zusammenarbeit lässt sich schematisch in 4 Schritten darstellen.

Schritt 1 – Terminanfrage

Alternativ dazu können Sie uns anrufen oder eine E-Mail schreiben

Telefon: +49 7951 9348500
E-Mail: info@td-ce.de

Schritt 2 – Vorgespräch

Einer unserer Mitarbeiter spricht telefonisch mit Ihnen über Ihr Anliegen und weist Ihnen den richtigen Ansprechpartner zu.

Schritt 3 – Virtuelles Beratungsgespräch

Ein Experte berät sie 60 Minuten individuell zu Ihrer Situation und entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für Ihr Problem

Schritt 4 – Langfristige Zusammenarbeit

Im Anschluss an die Erstberatung besteht die Option, dass wir Sie kurzfristig oder auch langfristig bei der Umsetzung Ihrer Lösung begleiten.

Jetzt ein kostenloses
Erstgespräch anfragen

Jetzt ein kostenloses Erstgespräch anfragen

In 5 Schritten zur CE Kennzeichnung

Der Ablauf der CE Kennzeichnung lässt sich schematisch in 5 Schritten darstellen.

Schritt 1 – Datenaufnahme

Die Datenaufnahme erfolgt virtuell bzw. bei Ihnen vor Ort. Vorhandene technische Dokumente werden gesichtet und Ihre Maschine an sicherheitsrelevanten Stellen geprüft.

Mehr lesen

Schritt 2 – Erstellung einer Risikobeurteilung

Die Risikobeurteilung ist ein grundlegender Bestandteil des CE Konformitätsverfahrens.

Mehr lesen

Schritt 3 – Weitere technische Prüfungen

Während des Konformitätsbewertungsverfahrens können zusätzliche Prüfungen der Anlage oder Maschine oder weitere gesetzlich vorgeschriebene Dokumente erforderlich sein.

Mehr lesen

Schritt 4 – Erstellung einer Betriebs- bzw. Montageanleitung

Die Betriebs- bzw. Montageanleitung dient in erster Linie dazu, den Bediener der Anlage oder Maschine in die Lage zu versetzen, diese sicher bedienen zu können bzw. zu warten und instand zu setzen.

Mehr lesen

Schritt 5 – Vorbereitung einer Konformitäts- bzw. Einbauerklärung und Anbringung des Typenschilds inkl. CE Zeichen.

Die Konformitäts- bzw. Einbauerklärung ist eine Eigenerklärung des Herstellers bzw. Inverkehrbringers einer Anlage oder Maschine. Das Typenschild bestätigt die CE-Konformität der Maschine.

Mehr lesen

Sensationell: Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen CE Leitfaden als PDF, um mehr zum Thema CE zu erfahren

download

„Lesen Sie unbedingt diesen kostenlosen Leitfaden zur CE Kennzeichnung, wenn Sie Geräte, Maschinen, Anlagen oder Produkte auf dem europäischen Markt verkaufen oder betreiben…“

Ihr kostenloses Erstgespräch

Buchen Sie einen kostenlosen Beratungstermin bei einem Experten und wir finden heraus, wie wir Ihnen am besten weiterhelfen können.

Jetzt ein kostenloses
Erstgespräch anfragen